Portrait – Fotografie


Stroboskop

Diesmal ganz kurzentschlossen, das Stroboskop-shooting, hier im Foto-Studio in Böblingen.
Das Model: ausgebildete Tänzerin, bildhübsch, super Körperbeherrschung, tolle Ausstrahlung.
Die Technik: ein Stoboskop diente als Pulsgeber für den Studioblitz welcher  im slave-modus betrieben wurde. Belichtungszeit: 2s

Angebot:
zum Thema  „Fotografieren mit wenig Licht“ und „Model- Studio shooting“ biete ich Foto – Workshop an. Bei Interesse einfach über KONTAKT anfragen.


Das Mehl-Shooting

endlich, nach ewig langer Vorbereitungszeit ist es so weit.
Von der Idee bis zur Durchführung verging über ein Jahr.

Mehl-Shooting, Böblingen, Portrai

Die Location:
Ganz kurzfristig kam dann noch diese super gut geeignete Location dazu. Vielen Dank an Ralf Sklarski. Ein Traum, wir waren ungestört und konnten uns ganz dem Fotografien widmen.

 

Das Model:
Ich kann nur jedem raten, bei einem Vorhaben wie diesem eine ausgebildete Tänzerin als Model zu wählen. Mein Model ist nicht nur hübsch; die Ausstrahlung und Mimik, die Anmut und Körperbeherrschung – einfach super – und sie kann es einfach exakt wiederholen, wieder und wieder und wieder …. Es bewegen sich die Arme aber Kopf und Körper bleiben ruhig.

Die Technik:
Eine Paarung aus System- und Studioblitzen sorgten für das super kurze Licht (ca. 1/10.000s).
Wir benötigten weniger Mehl als gedacht, insgesamt 3,8 kg.
Das Equipment und ein Teil der Location wurde mit Abdeckfolie vor dem Mehl geschützt.

 

 

Angebot:
zum Thema „blitzen? wozu? und wie?“ und „Model- Studio shooting“ biete ich Foto – Workshop’s an. Bei Interesse einfach über KONTAKT anfragen.


Sabrina Böblingen Portrait-shooting

 

 

 

 


Caro 

Portrat Fotograf Böblingen


Tattoo – Shooting mit Caro


Vivian



W E G

 

 


20er Jahre Fotoshooting

Alles ist gut vorbereitet und dem Fotoshooting „20ger Jahre Girl“ in Maichingen bei Böblingen sollte nichts mehr im Wege stehen.

 

20ger Jahre

Die Location:

Hagenlocher-classic ist perfekt für unser Fotografie – Vorhaben, die Autos, die großzügige Halle, eine schwarze Wand, einfach super. Vielen Dank an Klaus Hagenlocher.

 

Das Make-up:

Hair & Make-up Artist Tanja Akbuga von Rougerie, maßgeblich am Zustandekommen des Shootings beteiligt, lässt das Fotografenherz höher schlagen. Sie legte nicht nur die tolle Wasserwelle sondern passte das Make-up immer wieder den verschiedenen Licht- und Farbgegebenheiten perfekt an. Achtete selbstverständlich am Set auf jedes Haarsträhnchen und jedes Accessoire – Vielen Dank Tanja – mehr braucht ein Fotograf nicht.

 

Das Modell:

Bildhübsch, gut gelaunt, konzentriert und kreativ, dazu geduldig –  und bis zum Schluss eine super Ausstrahlung.

So macht Peoplefotografie Spaß!

 

 

 


beauty &  co.


Familie & co.

Konfirmation 2017

kofirmation